If its doesn’t CHALLENGE you It Doesn’t CHANGE you

In Richtung der dritten Etappe Pòvoa De Varzim

Wir verlassen das kleine und unbewohnte Dorf und setzen unseren Weg fort. Wir überqueren das ornithologische Reservat von Mindelo mit den riesigen Stränden und dem ruhigen Meer und ziehen dann über Holzstege und Touristenstädte bis nach Pòvoa De Varzim, Portugal, an die Küste. Eine Stadt mit Gegenbögen, das Königreich der Sportler, mit riesigen portugiesischen Stränden, Fitnessstudios im Freien, Fußball-, Volleyball- und Basketballfeldern, Skateboardbahn, Klettergerüsten, spartanischen Feldern 😍 … und um auch das zu beenden Casino. In diesem riesigen Fitnessstudio, nicht einmal im Schatten eines Schlafplatzes, machen sich Rucksacktouristen auf den Weg nach Teso. Es tut mir leid, eine sehr interessante Bologneser Blondine zurückzulassen, aber ein Bett und ein Bauch haben Vorrang. Teso, ein kleines Dorf, in dem ein junges Ehepaar uns willkommen heißt und echte portugiesische Gastfreundschaft zeigt, was im Herzen und für immer bleibt.

Luca Casaburi

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: